Immobilienwert Immobilienverkauf der beste Preis für Ihr Haus beim Hausverkauf

Der Immobilienwert Immobilienverkauf beim Hausverkauf soll möglichst erhöht werden

Wer sein Haus verkaufen will, möchte selbstverständlich den bestmöglichen Preis erzielen. Doch wie ermittelt man einen realistischen Immobilienwert Immobilienverkauf, der als Grundlage für den erfolgversprechenden Hausverkauf dient? Muss denn einen Immobilienmakler hinzugezogen werden oder kann man das gegebenenfalls auch selbst verkaufen? Und wie erhöht man den Immobilienwert am besten? Nachfolgend haben wir einige Tipps rund um den Immobilienwert bzw. Immobilienverkauf zusammengestellt, damit sie ihr Haus erfolgreich für gutes Geld verkaufen können.

Immobilienbewertung, Wertermittlung, Immobilienwert Immobilienverkauf, Marktwert – von A wie Analyse

Der aktuelle Wert bildet die Grundlage für jeden Hausverkauf. Er steht also am Anfang aller Überlegungen. Gerade in den letzten Jahren ist es zu extremen Preisentwicklung und rasanten Veränderung beim Immobilienwert Immobilienverkauf gekommen. Somit helfen ältere Daten oder Expertisen nicht weiter. Hinzu kommt dass die meisten Hausbesitzer den Wert ihres Hauses oder ihrer Eigentumswohnung nicht selten viel zu hoch einschätzen, während der Käufer oftmals eine Vorstellung hat, die weit unter dem tatsächlichen Immobilienwert Immobilienverkauf liegt. Es leuchtet ein, dass es doch einen erheblichen Unterschied ausmacht, ob ein Haus oder eine Wohnung 450.000 € wert ist oder doch nur 380.000 €. Der Wert der Immobilie sollte also vor Verkauf eingehend geprüft werden. Denn in der Regel werden ihre Käufer in der heutigen Zeit auch einen Gutachter beauftragen, den Immobilienwert Immobilienverkauf auf Herz und Nieren zu überprüfen. Es empfiehlt sich daher für den Verkäufer solange er keinen Bock Profi für den Verkauf beauftragen will, die Einholung eines professionellen Wertgutachtens für den Immobilienwert Immobilienverkauf. Im Internet werden zwar auch online Wertermittlungsrechner für den Hausverkauf angeboten, diese können aber höchstens als Hilfsmittel für sehr einfache und kleine Objekte wie Nebenräume oder Garagen in Anspruch genommen werden. Bei einer Eigentumswohnung, einer Doppelhaushälfte, einem Reihenhaus oder einem Einfamilienhaus sollte die Wertermittlung von einem Fachmann mit Erfahrung durchgeführt werden. Bei der Wertermittlung wird der Immobilienwert durch den Fachmann nicht nur als Zeitwertes Gebäude berechnet, der Experte wird bei der Ermittlung des Verkehrswertes auch wertsteigernde Faktoren in die Preisfestlegung mit einfließen lassen.

Der Immobilienmakler: muss ich einen Immobilienmakler beim Hausverkauf mit beauftragen?

Wenn Sie den aktuellen Immobilienwert Immobilienverkauf ihrer Immobilie durch ein qualifiziertes Gutachten bestimmen lassen haben, kann der Hausverkauf unter Umständen in Eigenregie vorgenommen werden. Sie sollten hierbei allerdings Bedenken, dass sie dann selbst auch für alle Dinge verantwortlich sind. Ob die Besichtigungstermine, die sie selbstständig vereinbaren, koordinieren und durchführen müssen oder die Flut der Anfragen von möglichen Käufern. Eine vor Filterung durch den Immobilienprofi mit seriösen Interessenten findet nicht statt. Zumal beim Verkauf einer Immobilie in unserer Region in der Käufer den Immobilienmakler bezahlt. Hinzu kommt, dass der Immobilienmakler am Puls der Zeit ist. Aus Erfahrung wissen wir, dass selbst Immobilienprofis gern auf die Dienste von von Stosch Immobilien zurückgreifen. Der Preis der Beauftragung bei Verkauf oder auch bei der Vermietung von Immobilien steht immer der Preis ihrer privaten Zeit und ihrer nervlichen Gesundheit gegenüber. Ein guter und qualifizierter Immobilienmakler analysiert ständig dem Grundstücksmarkt und kann so hinsichtlich der Preisentwicklung stets aktuelle Daten verifizieren sollten Sie als Verkäufer bislang also kein Marktwert mit Gutachten für Ian Hausverkauf besitzen, hilft Ihnen der qualifizierte Immobilienmakler zudem bei der Ermittlung des angemessenen Kaufpreises. Hinzu kommt der Fakt, dass die Käufer in der Regel heute mit einem Gutachter oder Sachverständigen die Immobilie auf Herz und Nieren prüfen lassen. Der Immobilienmakler, wenn er denn eine entsprechende Ausbildung besitzt, spricht in ihrem Sinne auf Augenhöhe mit dem Immobilienexperten der Käufer. Zudem wird er von Schnellschüssen beim Verkauf einer Immobilie abraten und sie vor anderen Fehlern beim Verkauf ihrer Immobilie bewahren. Unterm Strich, kann deutlich gesagt werden, dass die Beauftragung eines erfahrenen, qualifizierten Immobilienmaklers beim Haus oder Wohnungsverkauf, sich auszahlt. Letztlich auch bei ihrem erzielten Immobilienwert.

Immobilienwert und Home Staging  – ihr Haus gekonnt in Szene setzen

Der Immobilienwert wird nicht zuletzt durch den ersten Eindruck bestätigt. Wer will sich denn nicht in seinem neuen Zuhause wohlfühlen? Ansprechende Innenräume, gepflegte Außenanlage, verhelfen ihm, den Immobilienwert ihrer Immobilie zu optimieren. Wenn Sie einen Gebrauchtwagen verkaufen wird der Wagen oft einer Komplettpflege unterzogen, um möglichst ansprechende Fotos aber auch einen positiven Eindruck bei der Besichtigung zu erreichen. So sollte auch ihr Haus, bzw. ihrer Wohnung überzeugen. Das Herrichten der Immobilie sollte ebenso von einem Profi durchgeführt werden. Denn auch hier sind Grenzen durch den Gesetzgeber gültig. Wer Bauschäden zum Beispiel wohlwissend einfach übertüncht, ist schnell in Arglist. Daher hilft der Immobilien Profi auch hier der Immobilienwert für den Hausverkauf kann durchaus positiv beeinflusst werden, wenn ein gepflegtes Eigenheim auf die neuen Besitzer wartet. Mit auch ein Grund, warum die Käufer in der Regel einen Gutachter beauftragen. Der Immobilien Profi sollte sich ebenso mit dem sogenannten Home Staging auskennen, wie mit der Baukonstruktion. Als Verkäufer wollen sie kein Worst Case Szenario mit späterer Preisminderung oder langjährigen Gerichts Prozessen, sie wollen ein Verkauf ihrer Immobilien zum bestmöglichen Preis. Der Immobilienwert aber auch das Home Staging gehören daher in professionelle Hände.

Unterlagen und Kaufvertrag

Damit der Immobilienmakler den Immobilienwert Immobilienverkauf ihrer Immobilie bestimmen kann, benötigt dieser verschiedenste Unterlagen. Wenn diese nicht vorhanden sind wird der Immobilien Profi diese entsprechend aufbereiten bzw. besorgen. Denn ihre Käufer benötigt eben diese Unterlagen auch für seine Bank. Denn ohne Finanzierung kein Kauf. D. h. aber auch wenn der Verkaufspreis jenseits von gut und böse ist, wird der Käufer hierfür bei seiner Bank spätestens keine Finanzierung bekommen. Ob Grundrisse, Flurkarte oder der Energieausweis, Belege für durchgeführte Modernisierung oder Reparaturen, usw. diese sind vor Verkaufsstart vorzubereiten zum einen ist damit eine einfachere Abwicklung des Verkaufs ihrer Immobilie gesichert, zum anderen zeichnen sie sich so auch als seriöser Verkäufer aus. Der Gutachter ihrer Käufer möchte eben diese Unterlagen auch einsehen. Für den Vertragsabschluss für den Vertragsabschluss benötigen Sie einen Notar. Er fixiert schriftlich die Bedingungen für den Hausverkauf.

…. bis Z wie Zufriedenheit

Für den Verkauf ihres Hauses oder ihrer Eigentumswohnung ist der Immobilienwert Immobilienverkauf die Grundlage für einen erfolgreichen Verkauf. Aber auch kommen viele andere Faktoren hinzu. Die Begleitung durch den Profi ist empfehlenswert. Denn Bedenken Sie, wenn Sie einen Fehler machen kann dieser sehr schnell sehr teuer werden. Auch ein Irrtum beim Verkaufspreis kann fatale Folgen haben. Als Dekra zertifizierter Immobilienmakler aber auch als Dekra zertifizierter Sachverständiger für Immobilien Bewertung stehen Ihnen Florian von Stosch und sein Team zur Seite. Vereinbaren Sie einen unverbindlichen Beratungstermin.

Immobilienwert Immobilienverkauf

www.von-stosch.de

 

Das könnte dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.