DEKRA zertifizierter Immobilienmakler – Florian von Stosch

DEKRA zertifizierter Immobilienmakler

In Deutschland kann jeder Immobilienmakler werden, solange er eine Gewerbeerlaubnis gemäß §34c vorweisen kann. Eine Berufsausbildung oder ein Studium ist hierzu nicht notwendig. Dipl. Ing. Florian von Stosch hat sowohl eine Berufsausbildung, als auch ein Studium und nun einmal mehr sein „Können“ unter Beweis gestellt und sich als Immobilienmakler zum DEKRA zertifizierter Immobilienmakler fortgebildet.

DEKRA zertifizierter Immobilienmakler

DEKRA zertifizierter Immobilienmakler Florian von Stosch

DEKRA zertifizierter Immobilienmakler  – Qualitätsbewusstsein

Der unzureichende Schutz des Berufs ist leider auch Eingangstür für schwarze Schafe, die den Ruf des Immobilienmaklers immer wieder beschädigen. Als DEKRA zertifizierter Immobilienmakler hat Florian von Stosch den Qualitätsstandart nicht nur nachgewiesen, die Zertifizierung verpflichtet ihn auch dazu, regelmäßig an Fort- und Weiterbildungen teilzunehmen. So ist das Büro von Stosch Immobilien immer up to Date. Ob Datenschutzrichtlinie, Widerrufsrecht oder Immobilienbewertung. Als DEKRA zertifizierter Immobilienmakler bürgen von Stosch Immobilien für Qualität bei Ihrem Hausverkauf.

 

DEKRA zertifizierter Immobilienmakler – nicht mal eben so

Ob Kenntnisse im kaufmännischem Bereich, Finanzierungen, Steuern, Grundbuchrecht, Vertragsrecht oder auch aktuelles Mietrecht, aber auch Marketing, Menschenkenntnis und nicht zuletzt die Immobilienbewertung – das was den Beruf für Florian von Stosch und sein Team so attraktiv macht, macht ihn auch so anspruchsvoll. Als DEKRA zertifizierter Immobilienmakler hat Florin von Stosch genau dieses Können unter Beweis gestellt. „Die Herausforderung aber auch die Abwechslung im Berufsalltag“ findet der 44 jährige Familienvater, der mit seiner Familie in Halstenbek wohnt, so spannend.

 

DEKRA zertifizierter Immobilienmakler – einer der ersten 15

Florian von Stosch hat bundesweit als einer der ersten 15 Immobilienmakler den Abschluss DEKRA zertifizierter Immobilienmakler geschafft. Die Vorteile einer DEKRA zertifizierten Ausbildung zum Immobilienmakler liegen daher für Sie als Kunden klar auf der Hand: als DEKRA zertifizierter Immobilienmakler bietet Florian von Stosch mehr als nur den Verkauf Ihrer Immobilie. Kompetente und umfassende Beratung für Käufer und Verkäufer, aber auch die problemlose Abwicklung oder die Rechtssicherheit sind nur wenige von vielen Gründen. Der bundeseinheitliche DEKRA Standard ist ein Garant für einen guten Verkauf oder die Vermietung Ihrer Immobilie.

 

DEKRA zertifizierter Immobilienmakler – Seminarinhalte

Einige der Seminarinhalte für Diplomingenieur (Arch FH) Florian von Stosch bei der Ausbildung „DEKRA zertifizierter Immobilienmakler“ waren: Rechtliche Gegebenheiten wie Gesetz zur Regelung der Wohnungsvermittlung (WoVermRG), Baurecht und Bodenrecht, Grundbuch, Lasten und Rechte, Miet- und Kaufvertragsrecht, so wie auch Bautechnik, Baumängel und Bauschäden, aber auch der Internetmarkt aus Kundensicht. Als DEKRA zertifizierter Immobilienmakler gehören z. B. auch Analyse und Beobachtung der Entwicklungstendenzen am Immobilienmarkt und die Analyse von Wohn- und Gewerbeimmobilien (Kennziffern, Standortfaktoren) zum täglichen Berufsbild. Nur so kann auch eine realistische Marktwertermittlung / Verkehrswertermittlung stattfinden, der sich der Sachverständige Florian von Stosch schon in seiner täglichen Praxis bedient. Schließlich ist die Preisfindung für Wohnobjekte und Gewerbeobjekte auch der Schlüssel für Ihren erfolgreichen Immobilienverkauf bzw. die Vermietung.

Mehr Infos auf www.von-stosch.de

Das könnte dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.